Musik, die Sprache der Seele, ohne Worte spricht sie zu uns,

berührt uns und dringt in unser Innerstes.

 

Schon als Kind fühlte ich mich zu dieser universellen Sprache der Verständigung hingezogen und begann deshalb früh mit dem Spiel verschiedener Instrumente.

 

Nach einer klassischen Ausbildung in Gitarre und Klavier, studierte ich Musikwissenschaft, um meine Kenntnisse hinsichtlich Notensatz und Kompositionstechniken zu vervollständigen.

 

Beeinflusst durch klassische Komponisten ( Debussy, Fauré, Bach ), zeitgenössische Pianisten ( George Winston, Keith Jarrett, ... ) und die Musik der Postmoderne entwickelte ich schließlich meinen eigenen Musikstil.

 

Da ich mich schon immer in besonderer Weise zur Pianomusik hingezogen fühlte,

komponierte ich fast ausschließlich für Piano Solo.

 

2016 beschloss ich einige meiner Werke mit einem Steinway-Flügel einzuspielen

und sie zu veröffentlichen.

(mp3 Alben bei iTunes, Amazon, ...erhältlich.)

 

Es handelt sich um Episoden meines Lebens, die ich sozusagen in die Sprache der Musik übersetzt habe.

 

Alle Werke sind Original-Kompositionen für Solo Piano.

 

Noten bei  https://gwillk.musicaneo.com/de erhältlich.

 

 

Dive into my Music (Piano, ...) [-cartcount]